Über Uns

Derzeit sind in der Tierhilfe 8 Personen tätig, die sich vor Ort ehrenamtlich und unentgeltlich um die Gesundheit und die Versorgung unserer Schützlinge kümmern. Einige unserer Tiere sind auch auf Pflegestellen untergebracht und werden dort liebevoll versorgt. Außerdem bieten wir Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, im Rahmen von „Ehrenamt macht Schule“ bei uns mitzuhelfen. Da in einem Verein wie dem unseren jede Hand gebraucht wird, freuen wir uns über neue aktive Mitglieder, die uns in unserer täglichen Arbeit unterstützen wollen.

Seit Anfang 2015 arbeiten wir außerdem mit der Tierpsychologin Julia Hehr zusammen. Jeden 2. Samstag im Monat bieten wir zusammen mit Frau Hehr Hundespaziergänge an, bei denen sich Ihr Hund beim Spiel mit Artgenossen auspowern und gleichzeitig artgerechtes Spielen erlernen kann. Kleine Übungen während der Wanderung bieten Abwechslung und festigen die Bindung zwischen Mensch und Tier.