Hunde

Eingangsdatum: 12.12.2018
Buddy
männlich
Mischling
schwarz- braun


Buddy wird am 24. Februar 2 Jahre jung. Er ist seinem Alter entprechend aktiv und sucht liebe Menschen die ihm ein schönes Zuhause geben. Buddy kennt andere Hunde, Katzen, Geflügel und andere Kleintiere, auch Kinder sind kein Problem, sie sollte einfach nur schon etwas "standhaft" sein. Er ist einfach nur ein lieber, teilweise etwas stürmischer Junghund. Weitere Infos und Besuchstermine gerne unter der 0172/8576154.


Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 21.11.2018
Lotta
weiblich
Mischling
beige-weiß


Lotta ist ca. 2,5 Jahre und sucht ihren Menschen. Anfänglich ist sie Frenden gegenüber sehr skeptisch und misstrauisch. Dies legt sich aber relativ schnell und dann möchte sie am Liebsten gar nicht mehr aufhören zu kuscheln. Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben, Katzen sind unbekannt und Hunde mag sie in der Regel schon. Lotta muss schon noch einige Dinge im Leben lernen und das macht eben zu zweit viel mehr Spaß. Also wer der hübschen Lotta zeigen möchte wie toll ein Hundeleben sein kann meldet sich einfach bei uns gerne auch telefonisch unter 0172/85 76 154


Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 03.11.2018
Sandy
weiblich
Mischling
braun


Die 8-jährige Hündin Sandy ist ca kniehoch und ein Terrier Mix. Mit Artgenossen ist sie gut verträglich, sie kennt Kinder, mag aber keine Katzen. Fremden gegenüber zeigt sie sich die erste Zeit etwas vorsichtig, taut dann aber schnell auf. Wer die liebe Hündin gerne einmal kennenlernen und besuchen kommen möchte, meldet sich bitte unter der 0172/85 76 154.


Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 29.10.2018
Frieda
weiblich
Mischling
schwarz


Frieda kam zu uns weil ihre Vorbesitzerin mit ihrer Ängstlichkeit nicht zurecht kam. Die 2,5 jährige Hündin muss erst wieder lernen Vertrauen zum Menschen aufzubauen. Dies braucht Zeit und das nötige Feingefühl. Wir versuchen sie nun so gut es geht hier bei uns auf ein Leben "da draußen" vorzubereiten. Als Zweithund würde sich Frieda gut eignen denn da könnte sie sich an dem anderen Hund orientieren. Weitere Infos gerne auch unter der 0172/85 76 154


Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 26.10.2018
Schila
weiblich
Old English Bulldogge
weiß gestromt


Shila, eine 12-jährige Old English Bulldogge, kam wegen plötzlichen Tod des Besitzers zu uns.

Ob sie noch mal ein neues zu Hause finden wird wissen wir nicht. Da sie an einer chronischen Augenentzündung leidet muss sie mit Augentropfen behandelt werden. Dies lässt sie sich relativ gut gefallen. Auch leidet sie vorne an Arthrose die aber gut mit Schmerzmitteln eingestellt ist. Kommende Woche wird sie einer Physiotherapeutin vorgestellt.
Artgenossen, Katzen oder auch andere Tiere findet Schila leider nicht so toll. Darum müsste sie an einen Einzelplatz vermittelt werden. Menschen gegenüber ist sie total verschmust und freundlich gesonnen.
Für Shila würden uns Patenschaften weiterhelfen.

Weitere Infos oder auch Besuchstermine gerne unter 0172/85 76 154.


Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 13.07.2018
Hera
weiblich
Mischling
weiß mit braun



Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 13.07.2018
Hops
männlich
Mischling
braun



Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 13.07.2018
Joshi
männlich
Mischling
schwarz- braun


Der 6-jährige Rüde kam aus einem Haushalt mit 16 weiteren Hunden zu uns. Fremden gegenüber reagiert er sehr mißtrauisch. Wenn er erst mal Vertrauen aufgebaut hat freut er sich auch sichtlich über intensive Schmuseeinheiten. Mit anderen Hunden ist er meist gut verträglich.

Wer Joshi gerne einmal kennenlernen möchte meldet sich gerne bei uns unter der 0172/85 76 154 


Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 20.06.2018
Fila
männlich
Beagle-Mix
weiß-braun-schwarz



Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 20.05.2018
Django
männlich
Mischling
schwarz- braun


Django hat anscheinend Schlimmes hinter sich. Ursprünglich kommt er aus Rumänien und wurde als "normaler Hund" zu einem jungen Pärchen vermittelt. Da Django aber keine Leine, Geschirr oder Halsband kannte gestalltete sich das Zusammenleben als schrierig. Er ließ sich nicht "anziehen" um Gassie zu gehen, ein Garten war leider auch nicht vorhanden und so ging das dann drei Wochen das er nicht aus der Wohnung kam. Dies ging natürlich nicht lange gut und so suchten die Leute bei uns Unterstützung. Von einigen Pflegern lässt Django sich nun schon anfassen wenn auch etwas zarghaft. Aber es wird für ihn und auch uns noch ein langer Weg werden dieses Trauma etwas auf zu arbeiten. Für Django suchen wir momentan Paten da er so wie er jetzt ist nicht vermittelbar ist.


Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 02.03.2018
Igor
männlich
Mischling
schwarz-weiß


Igor´s Frauchen ist leider verstorben. Der 9  jährige Misching ist sehr verträglich, menschenbezogen und hätte doch so gerne wieder ein eigenes Zuhause. Trotz Übergewicht, welches wir schon toll in den Griff bekommen haben ist er fit und gesund (keine Auffälligkeiten). Igor beherrscht die Grundkommandos und ist ein ruhiger und freundlicher Zeitgenosse der mit dir gerne noch eine schöne Zeit zusammen verbringen möchte.
Weitere Infos gerne unter der 0172/85 76 154


Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 26.09.2017
Saphira
weiblich
Rottweiler
black and tan


Die 5-jähriges Rotti - Dame sucht ein Zuhause.
Sie ist anfänglich etwas zurückhaltend gegenüber Artgenossen, taut aber dann auf und versucht sich angemessen zu verhalten - mit Erfolg.
Menschen gegenüber ist sie aufgeschlossen und fasst sehr schnell Vertrauen.
Sie wird nicht in Familien mit kleinen Kindern vermittelt.
Da Rottweiler in der Liste der Kategorie 2 geführt werden muss definitiv ein Negativzeugnis erfolgen (dessen sollten sich Interessenten im Klaren sein)


Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 23.02.2017
Lexi
weiblich
Schäfer-Collie-Mix
braun


Unsere blinde Lexi ist nun auch schon fast 1 Jahr hier bei uns und wünscht sich so sehr ein eigenes, ruhiges Zuhause.

Die hübsche Colli-Mix-Hündin ist ca. 7 Jahre alt und hat bisher noch kein Glück gehabt. Lexi kam schon blind zur Welt und kommt sehr gut in ihrem Leben zurecht. Nach anfänglichen Orientierungsproblemchen hat sie sich schnell und gut hier bei uns eigelebt. Sie kennt ihre Wege, ihre Umgebung und ihre Pfleger. Schmusen, kuscheln und spazieren gehen findet sie richtig klasse.
Wenn sich doch mal etwas Neues ergibt, reagiert sie unsicher und ängstlich, lässt sich dann aber auch von einer vertrauten Person beruhigen. Lexi braucht einfach nur eine ruhige Führungsperson der sie auch vertraut und welche sie anleitet. Hundeerfahrung sollte man also schon mitbringen. Andere Tiere und Kinder sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben die kann sie nicht einschätzen und reagiert manchmal sehr forsch.
Ansonsten ist sie eine sehr anhängliche und ruhige Hündin die gerne noch einen schönen Lebensabend verbringen möchte. Wenn ihr ein Körbchen frei habt, vielleicht auch noch Erfahrung mit blinden Hund habt und sie sich in euer Herz geschlichen hat, dann meldet euch doch ganz einfach.

Auch Patenschaften würden uns sehr helfen.

Weitere Infos zu Lexi gerne unter der 0172/8576154


Kontakt aufnehmen

Eingangsdatum: 16.05.2016
Bombay
männlich
Mischling
braun-schwarz gestromt


Bombay sucht seit langem seinen Menschen.

Der ca. 50cm große Mischlingsrüde ist im August 2012 geboren und kennt eigentlich nur das Tierheimleben. Er kam mit ca. 2 Jahren nach Regensburg zu der Tierhilfe Hohe Tatra e.V. Seit Mai 2016 haben wir den Rüden als Pflegehund übernommen. Bei uns konnte er die Grundkommandos und die sozialen Umgangsformen für ein harmonisches Miteinander ( egal ob Hund oder Mensch) erlernen. Bombay ist ein sehr aktiver und wachsamer Begleiter der einer kosequenten Führung bedarf. Wenn er erst einmal Vertrauen zu seinen Menschen gefunden hat, ist er auch ein treuer, verspielter und anhänglicher Wegbegleiter. Mit anderen Hunden kommt er meist sehr gut zurecht, Kinder sollten wegen seines Temperaments nicht mit im neuen Zuhause leben. Ein Haus mit eigezäuntem Garten, damit er sich im freien Spiel gut auspowern kann, wäre von Vorteil. Jetzt ist es langsam an der Zeit dass auch Bombay nach so vielen Jahren ein eigenes Zuhause findet. Er sah hier schon viele seiner Freunde kommen und auch wieder gehen, jetzt sollte auch er einmal Glück haben und einen netten Menschen finden der ihm zeigt wie schön ein Hundeleben eigentlich sein kann.


Kontakt aufnehmen